Veranstaltungen
28.11.2008
VHS-Infoabend zeigt ein ungebrochen großes Interesse am Geothermieprojekt Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim
Mit über 100 Besuchern war die VHS-Informationsveranstaltung rund ums interkommunale Geothermieprojekt Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim im Sitzungssaal des Rathauses Feldkirchen bis auf den ...
28.11.2008
Enormes Interesse der Bürger bei den drei Informationsveranstaltungen der AFK-Geothermie GmbH
Am 28./29.und 30.10.2008 veranstaltete die AFK-Geothermie GmbH Informationsabende in den drei am deutschlandweit ersten interkommunalen Geothermieprojekt beteiligten Gemeinden Kirchheim, ...
Bohrung/Förderung
28.11.2008
1. interkommunales Geothermieprojekt in Deutschland: Fündigkeit und gute Werte bei Temperatur und Schüttmenge – Weitere Arbeiten laufen auf Hochtouren
Gute Neuigkeiten hatte die AFK-Geothermie GmbH für die Gemeinderäte aus den drei am interkommunalen Geothermieprojekt beteiligten Gemeinden Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim. Bei ihrem ...
05.12.2008
Erste Bohrung erfolgreich abgeschlossen
Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim bekommen Erdwärme. Nach Abschluss der Messungen steht fest: Das heiße Thermalwasser fließt in der erwarteten Menge - die geologischen Voraussetzungen für ...
Wärmeversorgung
26.01.2009 Verlängerung des Frübucherrabattzeitraumes
Die bisherigen Frühbucherrabattzeiträume wurden verlängert: Für Bauabschnitt 2009 von 28.02.2009 verlängert auf 30.04.2009. Für Bauabschnitt 2010 von 30.06.2009 verlängert auf 30.08.2009.
Bohrung/Förderung
19.02.2009
Bohrbeginn TH2 18.02.2009
Bohrbeginn der Injektionsbohrung Th2 am 18.02.2009
26.02.2009
Zweite Bohrung der AFK-Geothermie
Mit der zweiten Bohrung, der Reinjektionsbohrung, konnte am vergangenen Donnerstag auf dem Aschheimer Claim nördlich des Abfanggrabens begonnen werden. Die Reinjektionsbohrung dient dazu, das ...
Allgemein
20.03.2009 AFK-Gesellschafterversammlung macht Tempo und sieht das Geothermieprojekt im Zeitplan
Beim interkommunalen Geothermieprojekt von Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim kann der Zeitplan trotz Verzögerung bei der Lieferung der großen Bohranlage Drillmec HH 300 voraussichtlich ...
Bohrung/Förderung
20.03.2009
MdEP Angelika Niebler besuchte den Reinjektions-Bohrplatz in Aschheim
MdEP Dr. Angelika Niebler (4.v.l.) ließ sich von (v.l.) AFK-Geschäftsführer Thomas Fröhlich, Bohrunternehmer Josef Daldrup und die Bürgermeister Helmut Englmann, Maximilian Böltl und ...
27.03.2009
Ökumenische Segnung für die Reinjektionsbohrung und die neue Bohranlage im Geothermie-Erlaubnisfeld Ascaim
Segnung der neuen Geothermie-Bohranlage mit (v.l.): Bürgermeister Werner van der Weck (Feldkirchen), stellvertretende Landrätin Susanna Tausendfreund, Daldrup-Vorstand Andreas Tönies, ...

1 | 2 | 3 | 4 | | »