06.08.2014

Erweiterung der Energiezentrale Hochbau

Zur Unterbringung des BHKW in einer Einhausung außerhalb der Energiezentrale oder alternativ in einem neu zu erstellenden Erweiterungsbau standen folgende drei Varianten zur Diskussion:

Variante 1: derzeit geplante Minimallösung ohne Hochbau,

Variante 2: Erweiterung der Energiezentrale um 1 Feld,

Variante 3: Erweiterung der Energiezentrale um 3 Felder (Endausbau Energiezentrale)

Der Aufsichtsrat und die Gemeinden haben sich letztendlich für die Variante 3 (Endausbau der Energiezentrale) entschieden.

Zurück

« | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | | »